Unternehmensrichtlinien

Unternehmensrichtlinien

Ethik

Die Mitarbeiter bei TransPerfect sind sich ihrer Pflicht bewusst, Geschäfte im Rahmen geltender Gesetze und Vorschriften der jeweiligen Gerichtsbarkeit zu tätigen. Dennoch sind wir uns darüber im Klaren, dass geltende Gesetze keinen hinreichenden Einfluss auf alle Umgangsbereiche haben können. Darüber hinaus wissen wir als global agierendes Unternehmen, dass sich Gesetze und Vorschriften international von Gebiet zu Gebiet unterscheiden. Daher hat sich TransPerfect seinem eigenen unternehmerischen, global ausgerichteten Verhaltenskodex verpflichtet. 

Vielfalt

Es ist somit offensichtlich, dass TransPerfect aufgrund seiner globalen Natur ein sehr vielfältiges Unternehmen ist. Obwohl dies sicherlich stimmt, hören wir an dieser Stelle nicht auf: unser Engagement für Vielfalt ist nur eines von TransPerfects zehn Grundwerten.

Viele Unternehmen sprechen über das Thema „Vielfalt“. TransPerfect jedoch hat sich dieser Vielfalt vollständig verpflichtet und sie in jedem funktionellen Bereich und jeder Führungsebene integriert. Wir glauben fest daran, dass eine positive Umgebung die Arbeitsproduktivität steigert und aus einer Zusammenarbeit zwischen Fachkräften mit vielfältigen kulturellen Hintergründen entsteht.

Wenn es Ihnen wichtig ist, in einer kulturell toleranten Umgebung zu arbeiten, die talentierte Personen aus allen Bereichen des Lebens und Teilen der Welt mit offenen Armen begrüßt, dann ist TransPerfect möglicherweise genau richtig für Sie.

Weitere Informationen zu unseren Aktivitäten erhalten Sie von unserem Sponsor für Vielfalt und Ethik, COO Roy Trujillo, unter +1 212 689 5555 oder diversity@transperfect.com

Moderne Sklaverei

TransPerfect ist sich der Tatsache bewusst, dass weltweit auch heutzutage noch Millionen von Menschen in einer Reihe von Branchen Opfer moderner Sklaverei werden.

In seiner Erklärung zur modernen Sklaverei betont TransPerfect, dass das Unternehmen die moderne Sklaverei sowohl bei sich selbst als auch in seinen Lieferketten in keiner Weise toleriert. Die Erklärung liefert einen Überblick über TransPerfect und seine Lieferketten, Richtlinien und Verfahrensweisen, die darauf abzielen, die moderne Sklaverei zu bekämpfen. Darüber hinaus enthält sie zu diesem Thema gehörende Schulungsmaßnahmen und die wichtigsten Leistungsindikatoren für das abgelaufene Geschäftsjahr.

TransPerfect's Modern Slavery Statement

Chancengleichheit

TransPerfect hat sich dem Prinzip der Chancengleichheit und Gleichbehandlung aller Mitarbeiter weltweit verschrieben, unabhängig von ethischer Abstammung, Hautfarbe, Religion, nationaler Herkunft, Alter, Geschlecht, sexueller Orientierung, Familienstand, Staatsbürgerschaftsstatus, Behinderung oder einem anderen geschützten Status. TransPerfect verfolgt daher eine globale Politik der gleichmäßigen Entlohnung von Mitarbeitern für die gleiche oder gleichwertige Arbeit, unabhängig von ihrem Geschlecht (oder einem anderen der oben genannten Merkmale).

Gemäß dem französischen Gesetz, das auf die Beseitigung des Lohngefälles zwischen Frauen und Männern abzielt, ist TransPerfect verpflichtet, seinen Index für die berufliche Gleichstellung von Männern und Frauen zu veröffentlichen.

Our score of 89 out of 100 points reflects our continuing commitment to ensure professional equality at all levels of business.

 

 
Schaltfläche „Schließen“

Unternehmensgruppen


 
Schaltfläche „Schließen“

Wählen Sie Ihre Sprache


Nord-, Mittel- und Südamerika Europa Afrika und Naher Osten Asien-Pazifik